Aktuelles

Spiel, Satz und Sieg für Dirk Goebel

07/2008 -


Anders können wir es eigentlich nicht bezeichnen, wie unser frischgebackener Ex-Azubi Dirk bei den Prüfungen abschnitt. In den theoretischen Prüfungen sehr gut, in der Handprobe ebenfalls sehr gut, für das Gesellenstück auch noch mal sehr gut und eine Belobigung im Wettbewerb „Die gute Form“ – was kann man denn noch alles abräumen? Dabei hatte Dirk mit seinem Gesellenstück kurz vor Fertigstellung nicht nur seine, sondern unser aller Nerven gehörig strapaziert als wir ihn plötzlich sagen hörten „Mist, versägt…“.

Und das bedeutete nach dreiwöchiger Bauzeit (das gesamte Team spricht eher von gefühlten drei Monaten) dass auch unser Dirk noch in die Verlängerung musste. Doch schließlich hat er das schwebende Sideboard aus indischem Apfel, dessen Oberfläche lackpoliert und damit hochglänzend ist, rechtzeitig fertig stellen können. Da leuchteten nicht nur die LEDs am Board, sondern auch unsere Augen.

Natürlich sind wir jetzt mächtig stolz auf unseren „Primus“, aber da mischt sich auch ein bisschen Wehmut rein. Denn Dirk – so kennen wir ihn – bleibt jetzt nicht stehen, sondern schaltet erstmal in den nächsten Gang und beginnt das Studium der Holztechnik im Holzwurm-Mekka Rosenheim. Dafür, lieber Dirk, wünschen wir Dir alles Gute und viel Erfolg. Aber ehrlich gesagt, machen wir uns darüber keine Sorgen.


Tischlerei Hermans setzt sein Engagement für Jugendliche ohne Ausbildung fort

06/2008 - 10.06.2008

Auch in diesem Jahr hat die Tischlerei Hermans für Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, zwei Stellen für eine Einstiegsqualifizierung zur Verfügung gestellt. In diesem einjährigen Betriebspraktikum bekommen Max Kusmin und David Körner in der Tischlerei als auch in der Berufsschule grundlegende Kenntnisse über das Tischlerei-Handwerk mitgeteilt. Aufgrund der durchweg positiven Erfahrungen mit diesem Förderprogramm wird die Tischlerei Hermans auch in Zukunft jungen Leuten eine berufliche Perspektive bieten.


Fotogalerie zur Aktion Lebkuchenhaus 2007

12/2007 -


Die Weihnachtswerkstatt hat allen gefallen!

12/2007 -

Am Ende des Tages waren alle Beteiligten mehr als zufrieden: die Kunsthandwerker, die ihre selbstgefertigten Waren in der Weihnachtswerkstatt präsentierten, die Besucher, denen ein abwechslungsreiches Programm geboten wurde, Tischlermeister Sascha Hermans, der viele Kunden begrüßen durfte und natürlich der Hl. Nikolaus, dem zur Feier des Tages ein riesiger Weihnachtsschlitten zur Verfügung gestellt wurde. Einige Impressionen dazu finden Sie auf den folgenden Bildern.


«  Seite 19 von 19